Samstag, 18. November 2017

BV: Olivia Mae - Requia: Heimkehr

#Buchvorstellung

Requia: Heimkehr von Olivia Mae

Der Klappentext: 

Wenn dir die Wahl gelassen wird zwischen
Sterblichkeit und Unsterblichkeit …
Wie würdest du entscheiden?

Wärest du bereit, alles, was du kennst und was dich ausmacht gegen
das Unbekannte zu tauschen?
Dich neu zu erschaffen – wie ein Phönix aus der Asche zu steigen?
Wärest du bereit für die Rolle einer Prinzessin? Eines Fahirs? Einer Verstoßenen oder eines Jägers?
Und wichtiger als all dies – wärest du bereit, diese Rolle jederzeit  zu verändern? Vom Jäger zum Gejagten, von der Prinzessin zur  Verstoßenen? Vom Fahir zum einfachen Feuermagier?
 
Wähle weise, denn du wirst keine zweite Chance bekommen.
 
   
Seitenanzahl: 321
 
 
Kaufen könnt ihr es hier:
https://www.amazon.de/Requia-Heimkehr-Olivia-Mae-ebook/dp/B06XK7WR8H/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1503257976&sr=8-1&keywords=requia

oder hier:
www.requiaonline.com/de/shop/requia-heimkehr/
 
als gebundene Ausgabe für 19,90 €, 
als Taschenbuch für 12,90 €
oder als eBook für  4,99 €.
 
 

#BV Simon Beckett - Flammenbrut

#Buchvorstellung 
FLAMMENBRUT von @Simon Beckett 

Inhalt
Mein Feuer wird dich verbrennen. 

Die junge Geschäftsfrau Kate Powell steht mit beiden Beinen erfolgreich im Leben. Allein ihr sehnlichster Wunsch blieb bisher unerfüllt: ein Kind. Ein anonymer Spender kommt für Kate nicht in Frage. Also gibt sie eine Annonce auf, um einen geeigneten Vater zu finden. Alex Turner scheint der perfekte Kandidat ...


Erschienen im @Rowohlt Verlag

https://www.amazon.de/gp/aw/d/3499249162/ref=mp_s_a_1_1?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85Z%C3%95%C3%91&qid=1509448030&sr=8-1&pi=AC_SX236_SY340_FMwebp_QL65&keywords=flammenbrut+simon+beckett&dpPl=1&dpID=41qcsCbuBoL&ref=plSrch


- M

BV: Nina Mackay - Aschenputtel und die Erbsen-Phobie Bd 2

#Buchvorstellung

Aschenputtel und die Erbsen-Phobie Bd 2 von Nina Mackay

Klappentext 


"Spieglein möchte, dass wir ihn ab sofort Whistle-Blower' nennen", unterbricht Rose meine Gedanken, "schon gehört?" 
ALLE HAPPY ENDS SIND IN GEFAHR! 
Reds Leben ist nicht gerade leichter geworden seit der Sache mit den verschwundenen Happy Ends und ihrer Reise nach Wonderland. Und nicht nur Red spürt die Nachwirkungen ihres letzten Abenteuers: Prinzessin Jasemin kocht vor Wut. Ein Krieg steht unmittelbar bevor! Red und ihrer Prinzessinnen-Gang bleibt keine Wahl - sie müssen die Hexen des Märchenwalds auf ihre Seite ziehen, denn die Angst vor der Märchen-Magie ist das Einzige, was die rachsüchtige Jasemin davon abhält, ins Land einzufallen. Zumindest kann relativ bald eine Liste an möglichen Kandidaten erstellt werden, die für die Rolle des verlorenen Kindes, das den Krieg entscheiden soll, infrage kommen: 
1) Robin Hood 
2) Goldmarie 
3) Gretel 
4) Der verrückte Hutmacher 
Nur leider kann Red nicht auf Evers Hilfe zählen, denn der möchte nach einem Zwischenfall Abstand zwischen sie beide bringen. Im Gegensatz zu Jaz, der hartnäckig daran arbeitet, Red von seiner Liebe zu überzeugen. Was ihm nicht so recht gelingen will, obwohl er nach Evers Verschwinden derjenige sein muss, der sie jede Nacht vor dem Fluch schützt. Doch dann naht die nächste Vollmond Nacht . Willkommen im Club der nicht ganz so anonymen Fluchgeschädigten. 


Erschienen im Drachenmond Verlag
eBook Preis 4,99 Euro
Buch Preis 14,90 Euro
Seitenzahl 400

Zu kaufen gibt es das eBook/Buch bei

https://www.drachenmond.de/titel/aschenputtel-und-die-erbsen-phobie/

https://www.thalia.de/shop/home/suchartikel/ID75234062.html?sq=aschenputtel%20und%20die%20erbsen-phobie

https://www.amazon.de/Aschenputtel-die-Erbsen-Phobie-Hipster-M%C3%A4rchen-2-ebook/dp/B0754KNB1V/ref=sr_1_1?s=digital-text&ie=UTF8&qid=1505501930&sr=1-1&keywords=aschenputtel+und+die+erbsen-phobie




#Buchvorstellung 
AXOLOTL: Roadkill von  @Helene Hegemann 


Inhalt 
Die sechzehnjährige Mifti lebt seit dem Tod ihrer Mutter in Berlin und im heranwachsenden Ausnahmezustand. Als 'pseudo-belastungsgestörtes' Problemkind tanzt, vögelt und kokst sie sich durch die Hauptstadtszene. Das Besondere an Mifti ist ihre Hypersensibilität und ihr offener, fragender Blick auf eine Elterngeneration, die weder auf sich noch ihre Kinder aufpassen kann. Hin- und hergerissen zwischen Genie und Wahn entlarvt Mifti Sprache, Lebensentwürfe und Konventionen der Erwachsenen als das 'allgemeine Dahinschimmeln' ihres wohlstandsverwahrlosten Umfelds.

Erschienen bei Ullstein Verlag 

https://www.amazon.de/gp/aw/d/3548288065/ref=mp_s_a_1_1?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85Z%C3%95%C3%91&qid=1509447648&sr=8-1&pi=AC_SX236_SY340_QL65&keywords=axolotl+Hegemann&dpPl=1&dpID=41Gi3oaGuSL&ref=plSrch


- M 

BV: Alexandra Fuchs - Sturmmelodie

#Buchvorstellung

Sturmmelodie von Alexandra Fuchs

Klappentext
Wer hilft dir, wenn du Gefahr läufst, dich selbst zu vergessen?
Lizzy, die junge Wandlerin, lebt im Rat der Wandler und absolviert ihre Ausbildung zur Krigare. Sie soll zusammen mit dem Adelsgeschlecht der Grimm ihre Art beschützen und alles dafür tun, dass Wandler und Menschen in Frieden leben können. Doch Lizzy hat nicht nur mit ihrer neuen Aufgabe zu kämpfen, sondern auch mit den Schatten ihrer Vergangenheit. Einziger Lichtblick sind ihre Freunde. Und da ist auch noch der gutaussehende Harry, der ihr nicht nur bei der Ausbildung immer zur Seite steht und ihr Herz höher schlagen lässt.
Doch als einer der Professoren des Rates verschwindet, beginnt eine gefährliche Reise, in deren Mittelpunkt sich Lizzy plötzlich befindet …

Erschienen im Drachenmond Verlag
eBook Preis 3,99 Euro
Buch Preis 12,90 Euro
Seitenzahl 320

Zu kaufen gibt es das Buch/eBook bei

https://www.drachenmond.de/titel/sturmmelodie/

https://www.thalia.de/shop/home/suchartikel/ID76773382.html?sq=sturmmelodie

https://www.amazon.de/Sturmmelodie-Alexandra-Fuchs-ebook/dp/B0759MDLKL/ref=sr_1_1?s=digital-text&ie=UTF8&qid=1505501595&sr=1-1&keywords=sturmmelodie



Freitag, 17. November 2017

FactFriday: BookChallenges


Was ist der FactFriday? 

Der FactFriday ist ein jeweils wöchentlich ändernder Beitrag zu verschiedenen Beiträgen. Bei den Beiträgen, sollen wir Blogger euch Follower mitteilen, was wir mit dem Thema verbinden oder nicht verbinden, wenn wir mit dem Thema nichts anfangen können. 

Jenny: BookChallenges finde ich ganz interessant und gucke ich mir auch gerne mal an, aber selber machen bin ich dann doch zu faul für und zu unkreativ, wenn ich immer die ganzen tollen Bilder sehe, die die Leute posten. Hammer. Daher kann ich dazu nicht wirklich was sagen. 

Carmen: Mit dem Thema hab ich mich noch nicht richtig auseinander gesetzt, ob ich sowas machen würde. Ich glaube dafür müsste ich mich mehr damit auseinander setzten. Ich habe aber auf Youtube.de sowas schon gesehen und es hat mir gut gefallen.

Melanie: Ganz am Anfang als ich Facebook erkundet habe, bin ich auf meine erste Büchergruppe gelandet. Magic of Books. Da war für mich alles neu und aufregend.  Da gab es auch diverse Gruppenaufgaben, bei denen ich überall mitmachen wollte.
Zum einen gibt es immer noch jährlicheine Lese-Challenge,  wer wieviele Bücher im Jahr liest. Leider war ich für das ständige Melden viel zu faul. Und ich habe meist nicht dran gedacht.
Eine, wie ich fand interessantere Challenge : die der Regenbogen. 
Aufgabe war in den festgelegten Farben passende Büber zu lesen, die die Farbe im Titel haben oder das Cover in der Farbe. Gelb, Orange, Grün, Rot, Blau und dann gab es noch Braun, Grau, Schwarz, Weiss und einen Joker. Dazu hatte man 12 Monate Zeit. 
Vielleicht hättet Ihr ja auch mal Lust zu so einer Challenge.
Zudem habe ich meine persönliche Challenge bei Goodread laufen. So viele Bücher wie Jahreszahl zu lesen. Heisst 2017 17 Bücher. Nächstes Jahr dann 18 Bücher usw.

Susann: Book Challenges sind gar nichts für mich. Selbst wenn ich mir vornehmen würde eine bestimmte Anzahl zu schaffen, würde ich es nicht hinbekommen. Immer kommt irgendwas dazwischen. Entweder muss ich für 327430472 Leistungskontrollen für die Berufsschule lernen oder ich bin abends nach der Arbeit zu kaputt. Ich komme also nur am Wochenende so wirklich zum Lesen. Ich bleibe lieber bei „Lies wenn du Lust hast“ :)

Donnerstag, 16. November 2017

AI: Daniela Arnold

Autoreninterview mit @Daniela Arnold

🚩Name: Daniela Arnold
🚩Geburtsname: Normann
🚩Alter/43 :-( Geburtstag: / 18.01.1974
🚩Wohnort: Augsburg
🚩Familienstand: verheiratet
🚩Kinder: Wieviele: 1 Sohn (16)
🚩Lieblingsbuch: Träum weiter Liebling         von S.E. Phillips
🚩Lieblingsfilm: Mord im Pfarrhaus
🚩Lieblingsessen: Kartoffeln, Spinat und Ei
🚩Lieblingsfarbe: schwarz bei Klamotten (auch wenn das keine Farbe ist) türkis ansonsten
🚩Lieblingsgeruch: Schokolade und Knoblauch (Knoblauch nur, wenn er nicht aus dem Mund meines Mannes kommt, sondern aus `nem Kochtopf
🚩Lieblingsurlaubsort: Teneriffa
🚩Hobbys: Lesen, Reisen, Backen, Kochen
🚩Haustier: Hund Finn (Appenzeller)


🚩Welche Kinofilm in den letzten 12 Monaten war dein Favorit? Und welcher war deiner Meinung nach die beste Buchverfilmung?

Kinohit - puhh ich denke, am besten gefiel mir Wy him?
Und die beste Buchverfilmung - Herr der Ringe und Hobbit

🚩Wie oft schaffst du es ins Kino?

Jeden Monat mindestens zweimal

🚩Wie lange brauchst Du für ein Buch? Vom ersten Wort bis zum Erscheinen?

zwei Monate, wenn es gut läuft, wenn was dazwischenkommt wie Krankheit, Urlaub, Ferien dann 3 Monate maximal

🚩In welchen Genren finden wir Dich?

Thriller, Jugendthriller(nur ab und zu) Romance (sehr selten)

🚩Wann kommt Dein nächstes Buch heraus? Und wie wird der Titel lauten?

Mein neues Buch ist gestern ganz frisch erschienen und es heißt: STERBENSSTILL
Das nächste kommt dann Ende Oktober/Anfang November

🚩Welche Bücher liegen schon von Dir vor? Die man Wo? Kaufen kann?

Der Sündensammler
Schwestergrab
Seelenlicht
Sündenschlaf
Lügenkind
Totenherz
Scherbenbrut
Totenstille
Tränenmädchen
Sterbensstill

🚩Plus vier Sammelbände:

Bedenke, dass du sterben wirst
Denn die Toten vergeben nie
So finster dein Herz
Dann stirb auch du

Die Ebooks sind mom. alle nur bei Amazon zu erwerben, die Taschenbücher werden in Kürze auch im Buchhandel zu erwerben sein.



🚩Deine Interseite?

www.daniela-arnold.com

🚩Wo kann man signierte Bücher von Dir käuflich erwerben?

Bei mir, einfach ANQUATSCHEN :-)

🚩Wovon bekommst du das Gruseln?

Spinnen und Schlangen

🚩Deine größten Ängste?

Das meiner Familie etwas zustößt

🚩Wolltest du als Kind schon Autor/in werden oder was war damals deine Berufswahl und wieso bist du es nicht geworden?

Ja, bereits mit 5 Jahren hatte ich den Wunsch

🚩Wenn du die Möglichkeit hättest eins deiner Bücher zu verfilmen welche Schauspieler kämen da für in frage und wieso? Welches Buch möchtest du gerne von Dir im Kino sehen?

Sehen würde ich gerne Totenstille, Lügenkind und Seelenlicht. An die Schauspieler habe ich keinen Anspruch, solange Gerard Butler dabei ist - ggg

🚩Wann und wie kommst du auf neue Buch Ideen? Gibt es da ein bestimmte Vorgehensweise/Rituale fliegen die Dir so zu?
Ich plotte IMMER beim Gassigehen mit Finn

🚩Würdest du dich selbst in deinen männlichen/ weiblichen Protagonisten verlieben oder spricht dich dieser Typ Mann/Frau nicht an? -

Also wäre ich 16 Jahre alt oder 17 dann wäre ich total verknallt in Matti aus Seelenlicht

🚩Was ist deine Lieblingssportart? Übst du sie selber auch aus?

Joggen/Ja

🚩Liest du selbst dein Genre oder lieber andere Bücher?
Ja ich mag Thriller, lese aber auch Liebesromane, Schicksale - quer Bett quasi
🚩Was war das letzte Buch welches Du selbst gelesen hast?
Ich lese im Moment: Mein Herz ist eine Insel, davor war es ein Buch von Claudia Thesenfink (eine Syltromanze) und davor ein Thriller von Fitzek (Acht Nacht)
🚩Hast Du einen LieblingsautorIn? Wenn ja welcheR?
Einen? ETLICHE :-)
Sebastian Fitzek
Wulf Dorn
Arno Strobel
Andreas Winkelmann
Stephen King
Richard Laymon
S.E. Phillips
Sophie Kinsella und und und und....

🚩Wenn du auf eine einsamen Insel auswandern müsstest welche 3 Dinge würdest du mit nehmen? Es gibt kein Strom!!!! Aber eine Monatliche Lieferung!!!

Also meine Familie, meinen Hund (aber das sind ja keine Dinge)
also auf alle Fälle Bücher mit der Option für neue Lieferung
meinen Badeanzug, denn FKK liegt mir nicht so
und mein Sofa


🚩Wenn du etwas in der Welt verändern könntest was wäre das?

Den Zwang bis ins hohe Alter arbeiten zu MÜSSEN. Das Projekt in Finnland des bedingungslosen Grundeinkommens finde ich super.


Liebe Daniela vielen Dank für das nette Interview