Donnerstag, 26. Januar 2017

Jennifer Wolf - Let's Play. Verspieltes Herz

**Die wahre Liebe kennt kein Game over…**

Seit der 22-jährigen Helena Sorrento das Herz gebrochen wurde, weiß sie, dass die Liebe kein Spiel ist und dass das Herz ein Organ darstellt, das es ganz besonders zu schützen gilt. Alles, was sie ihren Gefühlen jetzt noch erlaubt, ist das Eintauchen in dramatische Liebesromane und der Nervenkitzel beim Zuschauen von Let’s Playern – Online-Gamern, die einen direkt in ihre Spieler-Welten mitnehmen. Wie Tausende anderer Frauen schwärmt sie dabei vor allem für den charmanten Let’s-Player Aiden, dessen Stimme alles in ihr zum Stillstehen bringt. Zu gerne würde sie wissen, welcher Mann sich hinter den humorvollen und doch stets so tiefsinnigen Kommentaren verbirgt – und warum er sich seinen Fans nie zeigt…

Eins muss man der Autorin Jennifer Wolf lassen, sie zieht einen wirklich immer mit ihren Bücher in ihren Bann. Bei ihren Geschichten muss man lachen, weinen und mitfiebern und das vom ersten Wort bis zum letzten Satzzeichen. Dieses Buch zieht einen wirklich in seinen Bann und will sofort ohne Pause beendet werden. Helena hat in ihrem Leben wirklich viel Mist erlebt, aber dank dem Let's Play Gamer Aiden ändert sich das schnell zu einem wunderschönen Leben.
Der Schreibstil ist flüssig und mit Witz geschrieben. Die Songs die dort genannt werden bringen einen immer einen schlimmen Ohrwurm.

Danke für deine Bücher, bitte höre nie auf zu schreiben!

5 von 5 Sternen

Zu kaufen gibt es dieses eBook unter anderem bei
Let's Play. Verspieltes Herz https://www.amazon.de/dp/B01M1DB6D3/ref=cm_sw_r_cp_apa_cAMIybF391JHZ