Samstag, 21. Januar 2017

Kim Leopold - Lilliennächte


Ein Nerd mit Schokoladenaugen, ein verletzlicher Draufgänger und ein Musiker mit rauchiger Stimme – wen wird sie lieben, wen küssen und wen über die Klippe stoßen?

An Ablenkung fehlt es Lilian nicht, als sie nach dem Tod ihrer Mutter in die Stadt zieht, die niemals schläft. Zwischen Sonnenaufgängen und Tänzen bei Kerzenschein versucht sie, ihrem Leben einen neuen Sinn zu geben. Doch das ist gar nicht so leicht, wenn ein totes Mädchen zwischen ihr und ihren Mitbewohnern steht und ihr Dad nach jahrelanger Funkstille versucht, eine Beziehung zu ihr aufzubauen. Wie kann sie da noch an die Liebe denken?

Ich habe dieses Buch in einem Rutsch durch gelesen und habe nur Hammer gedacht. Das Buch liest sich so flüssig, dass die Worte in einen hinein gezogen werden. Ich konnte mich nicht entscheiden, ob ich mich in Jamie oder Ash verlieben soll, weil die beiden einem einfach das Herz klauen und man nur noch haaaach sagt. Die Story ist Klasse geschrieben an manchen Punkten hatte ich das Gefühl selbst anwesend zu sein. Bitte weiter so und ich freue mich schon auf Band 2!

Ich möchte mich herzlichst bei Kim Leopold für die zur Verfügung Stellung dies wunderbaren eBooks bedanken.

5 von 5 Sternen (auch wenn es eher 100 von 100 wären)

Zu kaufen gibt es dieses Buch/ eBook bei
https://www.amazon.de/Love-Kiss-Cliff-Kim-Leopold/dp/1530957613/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1484997855&sr=8-1&keywords=love+kiss+cliff