Mittwoch, 25. Januar 2017

Lotte Römer - Act of Love and Crime - Ein Mann der besonderen Art

Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser!

New York City, Downtown Manhattan:

Nach einer schlimmen Enttäuschung fällt es Mia schwer, wieder Vertrauen zu fassen. Sie konzentriert sich auf ihre Arbeit als Inhaberin einer kleinen Boutique, bis eine Anzeige in der Zeitung ihre Aufmerksamkeit erregt. Matthew, der sich in Haft befindet, sucht nach einer Frauenbekanntschaft.
Mia schreibt ihm einen Brief und aus einem werden viele - bis Matt eines Tages entlassen wird. Er ist ein ganz wunderbarer Mann, obwohl er eine brutale, düstere Vergangenheit hat. Doch dann kommt es zu einem Vorfall, der Mias Vertrauen kräftig ins Wanken bringt.
Ist Matthew wirklich der Mann, der er vorgibt zu sein?


Dieses Buch flasht einen total. Man setzt oder legt sich hin nimmt dieses Buch in die Hand und plötzlich ist es zu Ende, obwohl man es doch gerade erst angefangen hat. Am Anfang war ich Matthew etwas misstrauisch gegenüber und das zu Recht. Mia tat mir so leid in der ganzen Zeit.
Die Bücher von Lotte Römer haben Suchtpotential! Sie schreibt flüssig und am Ende gibt es immer super leckere Rezepte, die ich niemals so hin bekomme ;)
 
Ich möchte mich bei Lotte Römer für das Testleseexemplar und ihr Vertrauen in mich bedanken, mir ihr Werk überlassen zu haben. Vielen Dank.

5 von 5 Sternen

Zu kaufen gibt es dieses eBook bei

Act of Love and Crime - Ein Mann der besonderen Art https://www.amazon.de/…/B0…/ref=cm_sw_r_cp_apa_mJfIyb6BV04CP