Freitag, 19. Mai 2017

Kat Reid - Dark Wings

4 von 5 ­čîč Drama, Fantasy und Erotik. Eine ganz eigenwillige Zusammenstellung. F├╝r mich ein bisschen zu sehr Liebesgeschichte.

Fio wei├č, dass sie besser die Finger von dem hei├čen Typen lassen sollte, den sie auf ihrem Heimweg in der U-Bahn kennenlernt. Als er jedoch wenig sp├Ąter ihr Leben vor zwei Angreifern rettet und sie im Gegenzug um ein Date bittet, kann sie ihrem Retter den Wunsch nicht ausschlagen. Sie ahnt nicht, dass Zac sie nur als Mittel zum Zweck sieht – und dass ihre Vergangenheit ein d├╝steres Geheimnis birgt, das sie nur mit seiner Hilfe aufdecken kann. Denn die Attacke war kein Zufall, und nicht nur Fios Leben, sondern auch ihre Seele ist in Gefahr …

Fiona, kurz Fio, ist kein Kind von Traurigkeit, sie ist offen und probiert auch vieles aus. Weiss aber noch nicht, wo sie im Leben steht. Mit einem Studium, welches zwar abgeschlossen ist, hatsie zwar eine gewisse Grundlage geschaffen, aber so richtig im Leben angekommen f├╝hlt sie sich einfach nicht. Sie designed ihren eigenen Schmuck, kann sich aber finanziell geradeso ├╝ber Wasser halten. Deswegen muss sie noch eine Nebent├Ątigkeit aus├╝ben, um die laufenden Kosten wie Miete, Nebenkosten, Strom usw. tragen zu k├Ânnen. Tags├╝ber Schmuck- Herstellerin und abends arbeitet sie in einer Bar, um das n├Âtige Geld zu verdienen. Sie hat auch wenig Zeit f├╝r Freunde und Familie, was ihr auch ganz recht ist, denn sie sch├Ąmt sich f├╝r dieses unruhige in ihren Augen ├Ąrmliche Leben. Sie glaubt eine Versagerin zu sein.

Was ich eigentlich gar nicht verstehen kann, sie ist eine toughe Frau mit einem starken Charakter, denn sie nimmt ihre Situation selbst in die Hand.
Zusammen mit Zac versucht sie den Deal und vor allem die Ursache herauszufinden und verknallt sich dabei Hals ├╝ber Kopf in den Engel.

Probleme hat Zac aber mit den offensichtlichen Gef├╝hlen von Fio, denn er selbst kann damit nicht dienen. Gef├╝hle sind ihm fremd. Er hat zu viel als Engel gek├Ąmpft um den kleinen undankbaren Menschen mal wieder aus der Patsche zu helfen.

Dementsprechend sauer ist er, als er aufgrund seines Verhaltens aus dem Himmel auf die Erde verband und man ahnt es schon, nat├╝rlich als Mensch.
Dort muss er sich als w├╝rdig erweisen, um wieder in den Himmel zu d├╝rfen.

Dies ist f├╝r Zac eine ziemlich verzwickte Situation. Total alleine und verzweifelt hat er keine Ahnung, wie er es schaffen kann, das sich f├╝r ihn die Himmelstore wieder ├Âffnen.

Dann trifft er Fiona, und er auch wenn er das Gef├╝hl nicht kennt, verliebt er sich in sie❤. Dieses Gef├╝hl ver├Ąndert Zac auch endlich, er wird mehr und mehr zu einem Mensch.
Diese SeQuellen sind toll beschrieben.
Womit ich beim Schreibstil w├Ąre der sehr klar ist und aus den Sichten von Fio und Zac erz├Ąhlt sind somit auch deren Entwicklungen ausgezeichnet verfolgt werden k├Ânnen. An einer Stelle darf dann auch Fionas Schutzengel das Wort ergreifen aber nur 1-2 Kapitel.

Die Story hat einige kleine Schw├Ąchen. Denn zum Beispiel versteht man nicht warum ausgerechnet Fiona f├╝r den Deal auserw├Ąhlt wird. Aber im Grossen und Ganzen lesenswert.

Das Cover ist heiss in meinen Augen.


Zu kaufen gibt es das Buch hier:

https://www.amazon.de/gp/aw/d/B06ZYHSS7N/ref=mp_s_a_1_1?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85Z%C3%95%C3%91&qid=1495186643&sr=8-1&pi=AC_SX236_SY340_FMwebp_QL65&keywords=dark+wings&dpPl=1&dpID=51Hk4LbR1RL&ref=plSrch

Ich m├Âchte mich beim @Forever Verlag und bei @NetGalley Deutschland f├╝r die zur Verf├╝gung Stellung des Ebooks bedanken.