Donnerstag, 25. Mai 2017

Matt Ralphs - Fire Witch: Dunkle Bedrohung

5 von 5 🌟 klasse Fortsetzung zu Fire Girl 

Die Feuerhexe Hazel Hooper steht vor einer großen Herausforderung. Ihre Mutter Hecate opferte sich dem DĂ€mon Baal, um eine Invasion böser MĂ€chte zu verhindern, und nun ist Hazel fest entschlossen, ihre Mutter in die ihrige Welt zurĂŒckzuholen. Koste es, was es wolle! Doch nur der unberechenbare Nicolas Murrell, der schuld an Hecates Schicksal ist, kann ihr dabei helfen. Er wurde von den blutdurstigen HexenjĂ€gern in das sicherste GefĂ€ngnis Londons gesperrt, das sich auf Cromwell Island befindet. Als Junge verkleidet, schleicht sich Hazel unbemerkt in die Reihen der HexenjĂ€ger ein, um Murell persönlich zu befragen. Aber kann sie ihm trauen? Oder werden die HexenjĂ€ger auch ohne seine Hilfe ihre wahre IdentitĂ€t herausfinden? Hazel spielt ein brandgefĂ€hrliches Spiel. Wird sie Hecate von ihrem Schicksal erlösen können?

Ich freue mich diebisch auf den 2. Teil der Trilogie  Band 1; Fire Girl/ Band 2 Fire Witch Band 3 noch nicht erschienen 

Zusammen mit ihrem Vertrauten Bramley und dem Hexenfinder Titus White versucht Hazel Hooper weiterhin ihre Mutter Hacate zu finden, welche von einem DĂ€mon in die Unterwelt entfĂŒhrt wurde.
Sie verfolgen eine Spur und landen in London,  in dem dortigen GefĂ€ngnis im Tower von London wird Nicolas Murrell gefangen. Der ja besagten DĂ€mon geschickt hat um Hecate zu kidnappen. Hazel weiss nicht, ob sie Nicolas trauen kann schleicht sich aber ein um ihn zu Retten, damit dieser ihr Sagen kann wie Hazel Hecate finden und befreien kann. Trotz ihrer Angst als Hexe entlarvt zu werden verkleidet sie sich als Junge und begibt sich in den Tower. Schafft sie es Nicolas Murrell zu befreien?  Schaffen sie es Hacate zu finden und zu befreien?  Oder wird Hazel erwischt und brennt auf einem Scheiterhaufen zusammen mit ihren GefĂ€hrten und Nicolas? 

Auch dieser hat mir sehr gut gefallen.  Und schade, das ich so schnell damit fertig war, und nun auf den nĂ€chsten Teil warten muss😭. Der Autor ist sehr eigenwillig, also keine Ahnung wann es weitergeht.  Denn er schippert ja auf der Themse zw. London und Birmingham herum. 
Optisch erneut ein absolutes Highlight und steht dem 1. Teil in nix nach.
 Ich wĂŒrde auf jeden Fall den ersten Teil lesen bevor der nĂ€chste in Angriff genommen wird, da dies sowohl fĂŒr die Story als auch die Figuren wichtig ist.

Die Figuren :
Titus im ersten Teil ein nervöser Chaot. Mausert sich im zweiten Teil zu einem schrulligen aber liebenswerten Charakter der mir total sympathisch wurde. Und auch Hazel ob der jungen Jahre wird immer besser in der Entwicklung der Story. 
Und Bramley ist und bleibt eine zuckersĂŒsse, vorwitzige und kluge Haselmaus.  

Das Buch war viel zu schnell vorbei, dann die Seiten sind nur so dahingeflogen. Man konnte regelrecht in die Geschichte abtauchen , durch den ausgezeichneten Schreibstil. 
Erneut eine klare Leseempfehlung!!!


Zu kaufen gibt es das Buch hier:
https://www.amazon.de/gp/aw/d/3845816414/ref=mp_s_a_1_1?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85Z%C3%95%C3%91&qid=1495382372&sr=8-1&pi=AC_SX236_SY340_FMwebp_QL65&keywords=fire+witch&dpPl=1&dpID=513s%2BagnheL&ref=plSrch

Ich möchte mich bei @bloomoon und bei @NetGalley Deutschland fĂŒr die zur VerfĂŒgung Stellung des Ebooks bedanken.