Donnerstag, 15. Juni 2017

AI Lara Kalenborn

#Autoreninterview mit @Lara Kalenborn 

đŸš©Name: Lara Kalenborn
đŸš©Geburtsname: Lara Kalenborn
đŸš©Alter/Geburtstag: 29/ 10.12.1987
đŸš©Wohnort: Essen
đŸš©Familienstand: verheiratet
đŸš©Kinder: Ja. Wieviele: Eine Tochter ❤ 
đŸš©Lieblingsbuch: Ronja RĂ€ubertochter
đŸš©Lieblingsfilm: Stolz und Vorurteil, Lie with me, Secretary
đŸš©Lieblingsessen: Döppeskuchen
đŸš©Lieblingsfarbe: altrosa
đŸš©Lieblingsgeruch: Veilchen
đŸš©Lieblingsurlaubsort: Das Meer und mein Bett
đŸš©Hobbys: teamworken, Kunst, Klappentexte umschreiben
đŸš©Haustier: 
Im Moment leider nicht. Ich habe meinen Hund im September 2015 ĂŒber die RegenbogenbrĂŒcke gehen lassen mĂŒssen und mein Pferd habe ich vor etwas ĂŒber einem Jahr an meine wunderbare Nadine weitergegeben. Daher bin ich trotz großer Sehnsucht tierlos. Sobald jedoch ein Garten in greifbare NĂ€he rĂŒckt, denke ich wieder ĂŒber eine kleine Fellnase nach 😊 


 đŸš©Welche Kinofilm in den letzten 12 Monaten war dein Favorit? Und welcher war deiner Meinung nach die beste Buchverfilmung? 
Puh, Kino … Mit nun 19 Monate altem Kind ist man im letzten Jahr sehr, sehr wenig im Kino gewesen, obwohl ich Kino liebe! Ich habe glaube ich nur Sucide Squad gesehen und fand ihn entgegen der harschen Kritik sehenswert. Ich mag Harley Quinn aber einfach auch total. 

đŸš©Wie oft schaffst du es ins Kino? 
Viel zu selten. Ich liebe Popcorn. Und Nachos. Mit KĂ€sesoße.

đŸš©Wie lange brauchst Du fĂŒr ein Buch? Vom ersten Wort bis zum Erscheinen? 
In einer optimalen Welt, in der ich nur schreiben könnte, wĂ€re ich schnell. Vermutlich. Aber diese Welt existiert nur in meinen TrĂ€umen 😃 

đŸš©In welchen Genren finden wir Dich? 
1. Fantasy – Heimatgenre (Xamira, die Amazonen). 
2. Liebesroman – neu entdeckte Leidenschaft („PfĂ€lzische Liebe“). 
3. Und Pferderomane – eine Kooperation (Feenfuchs). 
4. Und bald hoffentlich auch in New Adult (Projekt mit meiner Kollegin und meinem Lieblings-Chaos-Genie Ebru). 

đŸš©Wann kommt Dein nĂ€chstes Buch heraus? Und wie wird der Titel lauten?
Im Sommer gibt es eine Neuauflage von meinem Erstling: „Xamira“. Ein Jugendfantasy-Roman. Ebenfalls fĂŒr dieses Jahr ist der Auftakt zu angesprochener New-Adult-Reihe geplant: Der Arbeitstitel lautet momentan schlicht „matthew“. 

đŸš©Welche BĂŒcher liegen schon von Dir vor? Die man Wo? Kaufen kann?
„Feenfuchs und Feuerkuss“ https://www.amazon.de/Feenfuchs-Feuerkuss-Lariane-Westermann-ebook/dp/B00DPLI0C6/ref=sr_1_6?ie=UTF8&qid=1497039415&sr=8-6&keywords=Lara+Kalenborn
„Emilias Gift“ https://www.amazon.de/Emilias-Gift-Vayas-T%C3%B6chter-Kalenborn/dp/1542803268/ref=sr_1_3?ie=UTF8&qid=1497039415&sr=8-3&keywords=Lara+Kalenborn
„Amazonen Allianz“ https://www.amazon.de/Amazonen-Allianz-Vayas-T%C3%B6chter-Kalenborn/dp/1543209653/ref=sr_1_5?ie=UTF8&qid=1497039415&sr=8-5&keywords=Lara+Kalenborn
„Assassinas Herz“ https://www.amazon.de/Assassinas-Herz-Vayas-T%C3%B6chter-Kalenborn/dp/1543210007/ref=sr_1_4?ie=UTF8&qid=1497039415&sr=8-4&keywords=Lara+Kalenborn
„Ein Macho als Muse“ https://www.amazon.de/Macho-Muse-Pf%C3%A4lzische-Liebe-Band/dp/152036654X/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1497039415&sr=8-1&keywords=Lara+Kalenborn
„Paula und der Mann aus Stein“ https://www.amazon.de/Paula-Mann-Stein-Pf%C3%A4lzische-Liebe-ebook/dp/B06XQ5VQS4/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1497039415&sr=8-2&keywords=Lara+Kalenborn


đŸš©Deine Interseite? www.larasfedern.wordpress.com

đŸš©Wo kann man signierte BĂŒcher von Dir kĂ€uflich erwerben? 
Bei mir. Man kann mich ĂŒber alle KanĂ€le anschreiben: Facebook (Lara Kalenborn – Autorin), instagram (larakalenborn_autorin), lovelybooks (Lara_Kalenborn) oder per Mail lara.kalenborn@gmx.de Ich signiere auch gerne 😊 

đŸš©Wovon bekommst du das Gruseln? Dunkelheit. Styroporschaben. Geisterfilme. 

đŸš©Deine grĂ¶ĂŸten Ängste? 
Meine Liebsten zu verlieren. Flugzeugabsturz. WW3. Krebs.

đŸš©Wolltest du als Kind schon Autor/in werden oder was war damals deine Berufswahl und wieso bist du es nicht geworden? 
Ich wollte recht frĂŒh Geschichten schreiben. Aber dann wollte ich doch Chirurgin werden. In meinem ersten Medizinsemester fand ich schnell heraus, dass meine erste Berufsidee doch besser passte. Ich habe dann Germanistik studiert 😃 
.

đŸš©Wenn du die Möglichkeit hĂ€ttest eins deiner BĂŒcher zu verfilmen welche Schauspieler kĂ€men da fĂŒr in frage und wieso? Welches Buch möchtest du gerne von Dir im Kino sehen? 
FĂŒr „Emilias Gift“ brĂ€uchte ich ja eine ziemliche Armada an Schauspielern. Da wĂŒrde ich dem Regisseur frei Hand geben 😃 Aber fĂŒr Emilia hĂ€tte ich dann schon gerne Nathalie Portman und fĂŒr Fabel Scarlett Johansson 😉 

 đŸš©Wann und wie kommst du auf neue Buch Ideen? Gibt es da ein bestimmte Vorgehensweise/ Rituale fliegen die Dir so zu?

Ja, sie flattern einfach in mir auf. Ein festes Schema gibt es da nicht. 

 đŸš©WĂŒrdest du dich selbst in deinen mĂ€nnlichen/ weiblichen Protagonisten verlieben oder spricht dich dieser Typ Mann/Frau nicht an? 

Doch, doch, ich könnte den ein oder anderen Helden von mir schon lieben. Lenan zum Beispiel – seine heilende, naturverbundene Art, das verruchte an ihm, der BeschĂŒtzerinstinkt. Das wĂ€re was fĂŒr mich. Aber ich lasse meinen Amazonen den Vortritt bei ihm. 

 đŸš©Was ist deine Lieblingssportart? Übst du sie selber auch aus? 
Reiten. Leider seit der Geburt meiner Tochter nicht mehr. Aber eines Tages … Da werde ich mich wieder in den Sattel schwingen. Vaya ruft mich schon 😉

đŸš© Liest du selbst dein Genre oder lieber andere BĂŒcher? 
Ja, Fantasy. Gerne Fantasy-Erotik. Oder Endzeit. Zombies mag ich. Am liebsten ganz innovative Apokalypse.

 đŸš©Was war das letzte Buch welches Du selbst gelesen hast? 
„Marmornacht“ von Jessica M. Rhodes. Beste Unterhaltung! 

đŸš©Hast Du einen LieblingsautorIn? Wenn ja welcheR? 
Nalini Singh rangiert sehr weit oben. Danach Christine Feehan. J.R. Ward. Lara Adrian.

 đŸš©Wenn du auf eine einsamen Insel auswandern mĂŒsstest welche 3 Dinge wĂŒrdest du mit nehmen? Es gibt kein Strom!!!! Aber eine Monatliche Lieferung!!!
 Meinen Mann, meine Tochter und ein Survival-Handbuch.

đŸš©Wenn du etwas in der Welt verĂ€ndern könntest was wĂ€re das? 
Wie sagt Miss Undercover so schön: „… und Weltfrieden.“

Vielen Dank fĂŒr alles, Mellie