Donnerstag, 8. Juni 2017

Ava Reed - Spiegelsplitter Bd 1

**Geheimnisvoll, romantisch und außergewöhnlich** Caitlin weiß nicht, was es bedeutet, sich in einem Spiegel zu sehen, denn sie erblickt nichts darin. Doch er zieht sie an, ruft sie zu sich, wo auch immer sie ist. Eines Tages steht sie dem geheimnisvollen Finn gegenüber, der eine Sehnsucht in ihr weckt, der sie nicht entkommen kann. Immer wieder begegnen sich die beiden, ohne zu wissen, was sie in Wirklichkeit verbindet. Bis Caitlins Erbe zu erwachen beginnt und sie erkennt, dass es mehr auf dieser Welt gibt, als sie ahnt ...
Das Cover von Spiegelsplitter gefällt mir sehr gut. Ava Reed schreibt sehr flüssig und verständlich. Wenn ich einmal angefangen habe zu lesen, konnte ich das Buch kaum aus der Hand legen. Cat und Finn sind beide sehr sympathisch. Ich finde es sehr gut, dass man von beiden die Sichtweise lesen kann. Band 2 werde ich mir auf jeden Fall auch noch besorgen, da ich unbedingt wissen möchte wie es weitergeht. Dies ist mein zweites Buch von Ava Reed, und sie hat es wieder geschafft mich zu verblüffen, mich zum weinen und zum mitfiebern zu bringen. Bitte weiterso!
Ich danke dem Impress-Verlag für die zur Verfügungstellung des Rezensionsexemplares.

5 von 5 Sternen

Zu kaufen gibt es das Buch bei
https://www.carlsen.de/softcover/spiegelsplitter-die-spiegel-saga-1/73810

https://www.amazon.de/Spiegelsplitter-Die-Spiegel-Saga-Ava-Reed/dp/3551300445/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1496928728&sr=8-1&keywords=spiegelsplitter