Freitag, 30. Juni 2017

Estelle Harmony - Summer of Love

Zwei rastlose Seelen auf dem Weg ins Paradies.

Marco

Von der Sonne geküsst und von Gott mit einer natürlichen Statur ausgestattet, für die andere Männer töten würden, fällt es Marco nicht schwer sich an jedem Fleck der Erde ein warmes Bett zu organisieren. Doch dabei sind es nicht die Frauen, die den heimatlosen Schönling schon seit seiner Kindheit von Ort zu Ort bewegt haben. Es ist die Schönheit der Natur und die Freude am Leben, die sein Fernweh beflügeln.

Sharon

Nach dem Tod Ihrer Mutter zieht sich die bildhübsche, junge Milliardärin Sharon in sich zurück. An keinem Ort der Welt, an dem sie mit ihrer Luxusyacht andockt, hält sie sich länger als 2 Wochen auf. Pünktlich nach 14 Tagen, wenn sich der Anker lichtet und ihr neuestes Abenteuer in der Ferne an Schärfe verliert, hinterlässt sie gebrochene Herzen und weinende Augen. Zu gefährlich nah schwebt die dunkle Wolke des Schicksals ihrer Mutter über ihr und begleitet sie an jeden Ort auf ihrer lebenslangen Reise.

So unterschiedlich wie Tag und Nacht kollidieren zwei Welten, als die Prinzessin und der Vagabund aufeinandertreffen. Wird die Liebe eine Chance haben sich gegen die dunklen Wogen der Vorahnung durchzusetzen oder wird die tickende Uhr die Gefühle im Keim ersticken?

Schönes Buch, nett geschrieben. Mit diesem Buch kann man es sich abends gemütlich auf dem Sofa machen und sich eine schöne Zeit in ferne Länder mit Sharon und Marco machen. Gegen Ende fand ich das Buch etwas seltsam, da es ziemlich abrupt endete bevor der Epilog kam. Ich kann das Buch empfehlen.

4 von 5 Sternen

Zu kaufen gibt es das eBook bei
https://www.amazon.de/dp/B073HQ1KS7/ref=sr_1_4?ie=UTF8&qid=1498796836&sr=8-4&keywords=estelle+harmony