Freitag, 14. Juli 2017

FactFriday: Essen und Trinken

Was ist der #FactFriday?
Der FactFriday wurde von der lieben Alli von Büchergeflüster ins Leben gerufen, jeden Freitag werden wir euch zu einem bestimmten Thema Fact's über uns erzählen, damit ihr etwas über uns erfahrt. Gerne dürft ihr dazu auch was erzählen




Bild von
Pinterest
Jenny: Essen in Büchern, ist bei mir immer sehr gefährlich. Ich kriege immer sofort tierisch Hunger. Bei Lotte Römer und Karin Koenicke beispielsweise benötige ich immer Haufenweise Schokolade, Kekse und ähnliches. Ganz ganz schlimm. Immer wenn ich lese und es wird da eine leckere Pizza beschrieben, stöhne ich laut auf und jammere das ich auch eine Pizza will. Selbst jetzt beim schreiben läuft mir das Wasser im Mund zusammen.
Bild von Pinterest
Beim lesen – wenn ausnahmsweise mal keine Lebensmittel genannt werden – trinke ich am liebsten Apfelschorle, Eistee, Cola, Monster Energy und ganz selten auch Wasser (bin absolut keine Wassertrinkerin). Naschen tue ich beim lesen eher selten und wenn am liebsten Kinderschokolade (da ist Kindermilch drin haha). Bei Zwiebelringen kann ich auch schlecht nein sagen. Alkohol trinke ich ganz selten. Bin ich einfach kein Fan von. Außer wenn Carmen und ich uns mal zum Frühstück treffen, da darf es schon mal ein leckerer Sekt sein. Das beste essen gibt's natürlich wo? Bei Mama. 

Bild von Pinterest


Bild von
Pinterest
Carmen: Ich liebe Süßigkeiten vor allem Schokolade und wo ich gerade darüber nachdenke. Ich hab Lust auf Eiscreme. Meine Lieblingseissorte ist Stracciatella. Süßspeisen sind mein Ding, aber kommen wir zu den herzhaften Sachen. Ich bin ein Fan von Nudeln, die könnte ich immer essen. Sauerkraut mit Püree und am besten noch von Mama. Ich koche leider viel zu selten. Ich nehme mir immer vor es öfter zu machen, aber dann wird's doch nichts. 
Bild von Pinterest
Bei Getränken wüsste ich jetzt nicht sofort einen Favoriten. Ich mag vieles. Jenny und mein Lieblingssekt ist auf jeden Fall Melonensekt. Ansonsten mag ich sehr gern Eistee, Kaffee und Cola. Dinge die ich gar nicht mag sind Pilze und Fisch. Fleisch esse ich auch eher wenig. 
Kennt ihr den Herbst von Jennifer Wolf aus der Jahreszeitenreihe? Als ich die Geschichte gelesen habe, hatte ich so Lust auf Apfelsaft und Äpfel, dass ich mir direkt welche/n gekauft habe. :D Ich wette wenn ihr die Fakten liest, bekommt ihr alle Hunger.

Bild von Pinterest


Bild von Privat
Melanie: Da ich ja Diabetikerin bin und nicht lange in der Küche stehen kann (durch die Behinderung) gibt es oft schnelle Sachen. Spaghetti und Gulasch selbstgemacht liebe ich. Und meine Kohlsuppe wird geliebt. Ich würde mich auch gerne von Sushi ernähren. Ansonsten kocht meine Mama am Besten. 
Bild von Privat
Leider gibt es auch Bücher wo gegessen wird, und wenn das gut geschrieben wird, dann läuft mir das Wasser im Mund zusammen. Mit einem Filetsteak bekommt man mich immer. Da ich viel trinken muss liiiiiiiiiebe ich Wasser mit Geschmack, oder SchwipSchwap ohne Zucker. Zum Weggehen auch gerne Cocktails. Und in Bayern Weissbier.