Sonntag, 18. Februar 2018

Joe Dever & Ian Page - Greystar 01 der junge Magier: ein Fantasy-Spielebuch in der Welt des Einsamen Wolf)

4 von 5 ūüĆü Ein tolles aktives Buch mit einigen variablen. Bis auf das st√§ndige Bl√§ttern fand ich es echt gut!

Klappentext:

"Die Zeit ist gekommen... 
Als Kind wurdest du auf die geheime Insel der Shianti-Zauberer gesp√ľlt. Sie haben dich seither als einen der Ihren aufgezogen und dich in die Geheimnisse der Magie eingeweiht. Doch die Welt ist im Wandel. 
Mit deinen neuen Kr√§ften musst du die Insel nun verlassen und ein uraltes Artefakt der Shianti zur√ľckholen: den sagenumwobenen Mondstein. Noch befindet er sich im Besitz des D√§monenk√∂nigs Shasarak, der ein grausames Regime f√ľhrt. 
Werden deine magischen F√§higkeiten ausreichen, um dich den t√∂dlichen Gefahren deiner alten Heimat zu stellen? 
Joe Dever erschuf mit seinen Spielb√ľchern eine einzigartige Fantasy-Welt, die Fans seit Generationen pr√§gt und begeistert."

Quelle: Amazon/Verlag.

Meinung: 
Mal ein etwas anderes Buch, es ist um ein Spiel entstanden, das Cover ist sch√∂n geheimnisvoll und passt gro√üartig zur Fantasie -Geschichte. Man sieht einen Magier, dessen Gesicht im Schatten seiner Kapuze liegt. Hinter ihm sieht man Blitze am Himmel und zwischen seinen H√§nden ist Lichtenergie zu sehen. Richtig mystisch. 

Die Seiten sind wundersch√∂n gestaltet, unter anderen mit kleineren Zeichnungen und gr√∂√üere Illustrationen es ist also wirklich was f√ľrs Auge und macht Lust auf das Buch und das Spiel.

Zu Beginn des Buches gibt es eine schöne gestaltete Karte vom Reich Shadkine wenn man dann weiterblättert werden die beiden Autoren /Spieleentwickler vorgestellt und danach kommt passend zum Terminus Spielebuch einige Seiten Aktionsblätter und ein Kampfprotokoll, da wurde richtig aufgefahren!

Ich gestehe es war mein ersten Buch mir Spielecharakter, und war zu Beginn ziemlich √ľberfordert mit den ganzen Eindr√ľcken. Aber ich war fr√ľher noch in Berlin w√∂chentlich in einer Spielegruppe, so dass ich mit dieser anderen Seite auch Erfahrung hatte, allerdings nicht mit der Kombination! 



Worum geht es: Du als Leser schl√ľpfst in die Rolle des Magiers Silberstein, und musst den Mondstein suchen, um dein Volk zu befreien, welches von einem Tyrannen beherrscht wird. Weiter kann man zur Story nicht viel sagen, da sie f√ľr jeden anders aussehen k√∂nnte. Je nachdem was der Leser f√ľr Entscheidungen trifft. So das es auch nicht unbedingt nur EINE Geschichte gibt. 

Man erstellt nach seinen Vorstellungen seine Figur indem man Kampfst√§rke, Ausdauer und Willenskraft ermittelt. Sowie diverse Utensilien die man auf der Reise braucht und mitnimmt. Erst dann geht das Abenteuer los, und damit auch die Qual der Wahl. 

Ich hatue mich vorher schon etwas erkundigt, so das ich angenommen habe es gibt "nur" 2 M√∂glichkeiten, frei nach dem Motto soll er die H√∂hle betreten lesen Sie weiter auf Seite 46 wenn nicht dann schlagen Sie die Seiten 222 auf, aber weit gefehlt dabei kommt es auch manchmal darauf an welche F√§higkeiten man anfangs gew√§hlt hat , das gilt auch f√ľr die mitgef√ľhrten Utensilien. Da es hier viele verschiedene Wahlm√∂glichkeiten gibt.

Auch gibt es Regeln an die man sich bei K√§mpfen halten muss. 

Ich schreibe glaube ich sehr verwirrend, es ist ein aktives Buch und wirklich eine gute Story die hier zu Grunde liegt es macht wirklich Spa√ü 

Hier noch einmal ein Beispiel:

Beim ersten Mal, war ich aus Dummheit ziemlich schnell hin√ľber, aber es hat riesig Spa√ü gemacht. Was daran lag, dass ich bei einer erst getroffenen Entscheidung noch einmal ankam und dachte nimmst du mal einen anderen Weg diesmal! 

Was mich dann wirklich positiv √ľberrascht hat, das trotz der Bl√§tterei eine gute Spannung aufkam und auch der Spa√ü daran das man einen grandiosen Einfluss auf die Geschichte hatte!

Wenn man auf Nummer sicher gehen willst, dann geh auf die Verlagsseite und drucke Dir die Spielpläne mehrfach aus. Vor allem, da man sich das schöne Buch nicht bekrakeln will.

Es hat mir wirklich Spa√ü gemacht das Buch zu erobern. 

Echte Leseempfehlung der anderen Art! 



Fakten:
504 Seiten 
TB 14,95 €
Ebook 9,99 €
Erschienen im Mantikore-Verlag 


Kaufen kann man das Buch direkt beim Verlag oder Amazon.

Ich m√∂chte mich beim Verlag f√ľr die Verf√ľgungstellung des Rezensionsexemplars bedanken. Dies hat keinerlei Einfluss auf meine pers√∂nliche Meinung!