Sonntag, 13. Mai 2018

James Oswald - Am Anfang die Schuld ( Band 6 McLean Reihe)

3 von 5 🌟 wie immer bei Oswald ein guter solider Thriller,  der mich aber nicht 100% ĂŒberzeugen konnte

Inhalt
MANCHMAL HAT EINE GUTE TAT BÖSE FOLGEN....
In Edinburgh fĂŒhrt eine fehlgeschlagene Razzia Inspektor Tony McLean zu einem ungelösten Fall. Eines der Zimmer des mutmaßlichen Bordells ruft in McLean Erinnerungen an Headland House wach, ein einschlĂ€giges Etablissement,  aus dem er als junger Polizei ein entfĂŒhrtes MĂ€dchen rettete. Wer die Kleine war oder wer sie dorthin brachte, wurde nie geklĂ€rt. Jetzt aber beschleicht McLean ein furchtbarer Verdacht. Fieberhaft sucht er nach Beweisen und stĂ¶ĂŸt dabei auf ein viel grĂ¶ĂŸeres Verbrechen.

Meinung
Als erstes ich liiiiiiiiiebe Edinburgh. Neben Canada mein liebster und schönster Urlaub. Und der Polizist McLean habe ich eigentlich auch ins Herz geschlossen,  leider konnte mich dieser sechste Band nicht vollends ĂŒberzeugen.  Vielleicht habe ich auch einfach mehr Geheimnisse und Wendungen erwartet, was mich das Cover mit dem erhabenen Titel, das einsame Haus und der spannungsgeladene Klappentext in Aussicht gestellt haben.

Es ist fĂŒr mich nicht rund ich hatte zum Schluss zu viele lose Enden offen, was schade war. Ich glaube auch die Übersetzerin hat sich geĂ€ndert, wofĂŒr der Autor ja nichts kann, ich fand es an manchen Stellen nicht mehr so flĂŒssig wie es man bei den Thrillern von Oswald gewohnt ist. Das fand ich echt schade, denn durch den Schreibstil erkennt man oft den Autor.

Deswegen fĂ€llt es mir echt schwer hier eine unabhĂ€ngige Meinung abzugeben. Ich kann nur eine Empfehlung fĂŒr den Autor abgeben, der erscheint wirklich spannend,  aber die Übersetzerin ist eine Katastrophe 🙈.  Oder es ist ein anderer Autor, der hier geschrieben hat.

Es ist auf alle FĂ€lle Luft nach oben, deswegen nur 3 Punkte

Ob ich hier eine Leseempfehlung aussprechen kann, ist fĂŒr mich nicht möglich.  Es ist keine abgeschlossene Handlung, die Übersetzung gar nicht stimmig, die ersten Teile zu McLean waren wesentlich besser zum Lesen als Teil 5 und 6.

Fakten
464 Seiten
TB 10,00 €
Ebook  8,99 €

Erschienen im Goldmann Verlag

Kaufen kann man das Buch direkt beim Verlag und bei jeder Plattform, welche BĂŒcher und Ebooks anbietet.

Ich möchte mich bei @RandomHouse fĂŒr die VerfĂŒgung Stellung des Rezensionsexemplars bedanken.

Dies hat keinerlei Einfluss auf meine persönliche Meinung!

Ihr findet diese Rezension auch wie immer auf unserem Blog:
http://ourfavorbooks.blogspot.de/?m=1