Donnerstag, 31. August 2017

AI: Marie Weißdorn

#Autoreninterview

Name: Marie Weißdorn
Wohnort: Hamburg
Lieblingsbuch: „Die Beschenkte“ und „Elfenmagie“ (und Harry natürlich 😉)
Lieblingsfilm: Disneys Pocahontas
Lieblingsessen: … Pfirsicheistee?
Lieblingsfarbe: Weinrot
Lieblingsgeruch: Zitronenmelisse <3
Lieblingsurlaubsort: Die einsame Ferienwohnung meiner Oma an der Ostsee.
Hobbys: Neben dem Schreiben? Zumba :D


Woher bekommst Du die Ideen für deine Romane und Geschichten?
Die Grundideen kommen einfach irgendwann aus den Tiefen meines Verstandes. Anders kann man das nicht sagen :D Die Idee für meine „Tochter der Träume“-Reihe war irgendwie schon immer da, Träume haben mich schon immer fasziniert. Ansonsten lasse ich mich sehr viel von Musik inspirieren.

Wie lange brauchst Du für ein Buch? Vom ersten Wort bis zum Erscheinen?
Puh, das war ganz unterschiedlich. Bei meinem ersten Band habe ich erst monatelang über meine Welt nachgedacht, die Charaktere entwickelt und all die Völker und Fähigkeiten ausgearbeitet. Anschließend habe ich für den ersten Band … etwa ein Jahr gebraucht, für den zweiten dann ein Dreivierteljahr und Teil 3 war in einem halben Jahr fertig (mit Pausen dank Schreibblockade^^). Teil vier ist gerade in Arbeit.

In welchem Genre finden wir Dich?
Am wohlsten fühle ich mich mit Fantasy, vornehmlich High-Fantasy mit einer eigenen Welt. Seitdem ich zusammen mit Saskia Louis ein gemeinsames Buch geschrieben habe, in dem auch die Liebe nicht zu kurz kommt, will sie mich dazu überreden, auch mal einen reinen Liebesroman zu schreiben … mal sehen, wo das hinführt :D

Wann kommt Dein nächstes Buch heraus? Und wie wird der Titel lauten?
Am 01.07. ist gerade Teil 2 von „Tochter der Träume“ erschienen. Teil 3 wird den Untertitel „Göttliche Kräfte“ tragen und Anfang 2018 erscheinen 😊

Welche Bücher liegen schon von Dir vor? Wo kann man sie kaufen?
Bereits erschienen sind Teil 1 und 2 der „Tochter der Träume“-Reihe: „Land im Schatten“ und „Dunkler König“. Kaufen könnt ihr sie überall im Internet, in jeder Buchhandlung bestellen und auch bei mir selbst signiert kaufen 😊

Wie gemütlich ist dein Schreibtisch eingerichtet?
Sehr. Reicht das? :D Mein Schreibtisch steht direkt am Fenster, damit ich abends in die dunkle Nacht schauen und meine Kerzen bewundern kann (mindestens zwei Schreib-Kerzen sind dabei Pflicht!).

Kann man signierte Bücher von Dir käuflich erwerben? Und wenn ja, wo?
Jaa könnt ihr, schreibt mir einfach eine Nachricht auf Facebook 😉

Wolltest du als Kind schon Autor/in werden oder was war damals deine Berufswahl?
Nein, wollte ich nicht und möchte ich auch heute nicht hauptberuflich. Das Schreiben ist für mich ein Hobby, das inzwischen … ja, etwas ausartet. Aber ich wollte schon immer Lehrerin werden und verfolge diesen Traum inzwischen. Hauptberuflich Autorin zu sein würde mir zu viel Druck machen, denke ich. So kann ich einfach schreiben, wann und worauf ich Lust habe.

Wenn du die Möglichkeit hättest, eins deiner Bücher zu verfilmen, welche Schauspieler kämen dafür in Frage und wieso? Welches Buch möchtest du gerne von Dir im Kino sehen?
Also Tochter der Träume verfilmt zu sehen wäre der Hammer! :D Aber Schauspieler … ich muss zu meiner Schande gestehen dass ich von den wenigsten Schauspielern die Namen kenne! Und dass ich mir wirklich keine genaue Vorlage für Leyna, Sivan und Co. gesucht habe. Sie sind einfach in meinem Kopf … und ich glaube kaum, dass ich jemanden finden könnte, der dem gerecht wird.

Wann und wie kommst du auf neue Buch Ideen? Gibt es da eine bestimmte Vorgehensweise/ Rituale oder fliegen die Dir so zu?
Zufliegen trifft es^^ Ich habe keine besondere Taktik, um auf neue Ideen zu kommen. Wenn ich mal nicht weiterweiß, mache ich Kerzen und ruhige Musik an und plotte von Hand. Inzwischen kenne ich meine Charaktere so gut, dass es dann meistens weitergeht.

Würdest du dich selbst in deinen männlichen/ weiblichen Protagonisten verlieben oder spricht dich dieser Typ Mann/Frau nicht an?
Ich glaube nicht, dass ein Autor, in dessen Geschichte auch nur ein wenig Romantik vorkommt, seinen Protagonisten von der Bettkante stoßen würde. Also, ich zumindest nicht. Nein, wirklich nicht :D So lang Sivan mich denn wollen würde^^

Liest du selbst dein Genre oder lieber andere Bücher?
Ja, ich lese eigentlich nur Fantasy 😊

Was war das letzte Buch welches Du selbst gelesen hast?
Da ich inzwischen auch für den Eisermann-Verlag korrigiere und lektoriere, war das letzte Buch „Das Vermächtnis der Engelssteine – Todessaphir“ von Saskia Louis. Leute, lest es! Es ist sooo genial! :D

Hast Du eine/n Lieblingsautor/In? Wenn ja welche/r?
Ich liebe die Bücher von Kai Meyer und Maggie Stiefvater, die kaufe ich, ohne auf den Klappentext zu schauen <3

Wenn du auf eine einsame Insel auswandern müsstest welche 3 Dinge würdest du mitnehmen? Es gibt kein Strom!!!! Aber eine monatliche Lieferung!!!
Genügend Papier und Stifte, um weiterschreiben zu können. Die monatliche Lieferung bitte mit Büchern. Ach, und … wenn noch Platz ist, bitte meinen Freund 😊

Welche Ratschläge kannst du „jungen“ Autoren mit auf den Weg geben?
1. Schreibt nur, was ihr selbst schreiben wollt, und nicht, was ihr glaubt, das erfolgreich sein könnte.
2. Schreiben kann nur, wer auch viel liest.
3. Vermeidet rhetorische Fragen. Die Leser sind nicht doof 😉

Danke für dieses süße Interview 😊

Dieses Interview wurde durch vorherige Absprache und mit Einverständnis mit der Autorin veröffentlicht.

Dienstag, 29. August 2017

Lara Adrian - Ruf der Versuchung (Novella Bd 6)

Rezension von Jenny zu "Ruf der Versuchung (Novella Bd 6)" von Lara Adrian

Klappentext

Der Ordenskrieger Savage soll den Anführer eines Verbrechersyndikats eliminieren, das eine hochgefährliche Droge an Vampire verkauft. Savage führt seine Aufträge mit kalter Präzision aus und lässt keine Emotionen zu. Doch als er im Bett des Feindes die Frau vorfindet, die er seit Jahren zu vergessen versucht, erwacht eine lang unterdrückte Leidenschaft zu neuem Leben. Aber hat das Schicksal Arabella wirklich als seine Gefährtin auserkoren, oder wird sie die Waffe sein, die ihn vernichtet?

Meinung

Ich bin immer wieder aufs neue erstaunt, wie Lara Adrian es schafft auf so wenigen Seiten eine komplette Geschichte zu schreiben. Leider ist das Buch wirklich sehr kurz, Tolino zeigt NUR 89 Seiten an. Es könnte auf jeden Fall noch mehrere Seiten haben. Die Story selbst ist von Seite 1 bis zum Schluss spannend geschrieben und ich liebe den Schreibstil. 
Man liest die Geschichte aus Sicht von Savage und Arabella kurz Bella, sie kennen sich schon was länger, als Savage das erste mal vor gut rund 10 Jahren mit Arabellas Bruder das erste mal auf den Weinberg eintrifft, doch dann trennen sich ihre Wege. Warum das so ist, wird im Buch erklärt. Es wird auf jeden Fall ein heftiges aufeinander treffen. Aber lest es selber!

Ganz klare Leseempfehlung!

Ein herzliches Dankeschön geht an NetGalley Deutschland und LYX für die zur Verfügung Stellung des Rezi Exemplares.

5 von 5 Sternen

Erschienen bei LYX by Bastei Lübbe
eBook Preis 3,99 Euro
Buch Preis 5,00 Euro
Seitenzahl 89 (Tolino Seiten, laut Amazon aber 120)

Kristina Licht - Himmelsfluch (Band 1)

Rezension von Carmen zu "Himmelsfluch Bd 1" von Kristina Licht 

Inhalt:

Eine Seele. Ein Kreis. Verlässt deine Seele den Kreis, dann werden sie dich jagen. Kiara Golding stand schon immer auf die falsche Sorte Männer. Sie zog an, was schön war und Aufregung versprach. Mittlerweile will sie sich von genau dem fernhalten, als Ewan in ihr Leben tritt. Auf seiner Stirn hätte man genauso gut Achtung: Gefahr tätowieren können. Als der gutaussehende Mann ihr dann auch noch ein fragwürdiges Angebot macht, kann Kiara nicht Nein sagen. Sie braucht das Geld und was sind schon ein paar Milliliter Blut? Nein, Ewan ist kein Vampir. Doch als sie herausfindet, wer Ewan wirklich ist und was er will, ist sie bereits in den Untergang der Welt verstrickt. 


Ein sinnlicher New Adult Roman mit Fantasy-Elementen, Wiedergeburten, Göttern und über den Kreislauf unseres Lebens.

Meine Meinung:

Mir hat Himmelsfluch sehr gut gefallen. Das Cover finde ich sehr schön und auch passend. Es war ganz anders aufgebaut als andere Bücher, dass fand ich total interessant. Der Schreibstil war auch flüssig und gut verständlich. Die Story hat mich total in ihren Bann gezogen und gefesselt, das Ende war gemein. Ich möchte jetzt unbedingt wissen was aus Falk, Ewan und Kiara wird. Kiara hat mir auch gut gefallen, sie ist mal nicht das typische Mädchen und sie gibt nicht klein bei. Eine Kämpferin. Das etwas mit Falk nicht stimmt, habe ich mir von Anfang an irgendwie gedacht und fand es auch gut das es später aufgeklärt wurde. Paige fand ich auch toll. 


Ich fand es sehr spannend und freue mich schon auf Band 2. 

Klare Empfehlung.

Von mir 5 von 5 Sternen ☆.

Lara Kessing - Mondgeflüster in Fella Bd 2

Rezension von Jenny zu "Mondgeflüster in Fella Bd 2" von Lara Kessing

Klappentext

Ein schweres Unwetter zerstört große Teile von Fella. Eine Gang mit dem Namen Senk nutzt das entstandene Chaos, um die Macht an sich zu reißen. Da Andra ein Jahr vor dem Unwetter bei den Senk ausgestiegen ist, hat sie es nun besonders schwer. Einige Senk können ihr den Ausstieg nicht verzeihen, allen voran ihr ehemals bester Freund. Aus Freunden werden erbitterte Feinde. Menschen, um die sie früher einen großen Bogen gemacht hätte, werden zu Verbündeten. Andra muss nicht nur herausfinden, wer sie eigentlich ist, sondern auch ihren Platz in dem neuen Fella finden. Sich wieder den Senk anzuschließen wäre der leichtere Weg. Gerät Andra ins Schwanken, als sie unerwartet Gefühle für einen der Senk entwickelt? Sie ist bereit, an ihre Grenzen zu gehen und sich ihren ehemaligen Freunden in den Weg zu stellen, doch ist ihr neues Ich stark genug, sich der Macht der Senk zu widersetzen?

Band 2 ist ein alternativer Einstieg in die Fella-Reihe und ist somit ohne Vorkenntnisse aus Band 1 lesbar. In diesem Band werden dem ersten Band keine Informationen vorweggenommen. Wer Band 1 bereits gelesen hat, kann sich in diesem Teil auf ein Wiedersehen mit Tonso und Kester freuen. Erfahrt mehr über den Enkel, den Morana an die Senk verloren hat, und über den Dieb, der Sorija mit seinem Geheimeingang die Flucht ermöglichte. Außerdem gibt es Einblicke in das Leben der Antisenk.

Meinung

Das Cover gefällt mir irgendwie gar nicht, aber ist ja schließlich Geschmackssache. Zur Story selbst, die ersten 6 Kapitel war ich sooooo wütend auf Lenn (Andra's bestem Freund) das ich echt kurz davor war den Tolino an die nächstbeste Wand zu werfen, das letzte mal war ich bei After Passion so wütend. Normalerweise heute ich eher, aber Wut ist auch mal gut ;) Andra schafft es echt die ganze Zeit über Taff rüber zu kommen und lässt sich nicht unterkriegen. Die Autorin schafft es, dass man richtig in die Story abtauchen kann und man ist sich auch nie sicher, ob der Protagonist mit dem Andra es zu tun hat es ernst meint oder alles gelogen ist. Über manche Gespräche hab ich echt grinsend den Kopf geschüttelt, dann wieder geschockt. Die Protagonisten kommen sehr authentisch rüber. Wobei ich sagen muss, dass ich es etwas "still" fand, nach dem Unwetter, hätte gedacht es wäre chaotischer. Ich bin auf jeden Fall sehr gespannt auf den Dritten Teil. Band 1 muss ich auch noch lesen. Alles in allem ein tolles Buch zum lesen und abtauchen und hoffen, dass wir sowas niemals erleben müssen.

Ganz klare Leseempfehlung

5 von 5 Sternen

Erschienen bei Amazon
eBook Preis 2,99 Euro (Kindle unlimited gratis)
Buch Preis 9,99 Euro
Seitenzahl 347

Montag, 28. August 2017

BT: Anja S. Kroack 28.08.17 - 02.09.17 (Jenny)

Am Samstag, den 05.08.2017 erreichte mich meine erste kleine Buchbox von Lexy Koch. Dieses Büchlein vom Lysandra Books Verlag werde ich in den nächsten 3 Wochen lesen und danach werden wir eine Blogtour dazu machen. Der Klappentext klingt total interessant.
Ich bin schon total neugierig, weil dies meine erste sein wird. Keine Ahnung was auf mich zu kommt. Seid aber gespannt.

Jenny

#lexysbloggerbuchbox



Heute, 28.08.2017, starten wir mit der Blogtour zu Anja S. Kroack's Buch "Das Runen-Amulett". In den folgenden Tagen könnt ihr in der Veranstaltung und bei anderen Bloggern dazu Beiträge sehen. Wir hoffen natürlich, dass euch die Beiträge gefallen und euch dazu animieren das Buch zu lesen. Alle Rezensionen kommen am 02.09.2017 online. Jeden Beitrag könnt ihr unter dem Hashtag #lexysbloggerbuchbox finden.





Textschnipsel 1

>>Ins alte Haus der Arnsteins wollen Sie ziehen?<<
  Entsetzt riss die Frau ihre Augen auf.
  Sehr theatralisch, fuhr es Sophia durch den Kopf. Als wenn dort das Grauen persönlich wohnen würde. 
  >>Ich habe es sehr günstig gekauft<<, rechtfertigte sich Vater sofort.
  >>Ach so<<, stammelte die Frau und nuschelte ein paar unzusammenhängende Worte. Heimlich verirrte sich ihr Zeigefinger erst auf die Stirn, dann auf die Brust.
  Ein Kreuzzeichen?


Bild gefunden auf Pinterest



Textschnipsel 2

Das Ross scharrte ungeduldig mit den Hufen. Schweiß glänzte auf seinem tiefschwarzen Fell. 
  Mit wackeligen Beinen erhob sich der Mann von seiner Schlafstatt. Gebeugt blieb er stehen. Seine Hände stützten sich haltsuchend an der Pritsche ab. Strohhalme hingen in seinem langen, wirren Haar. So viele Jahre waren vergangen, seitdem er das letzte Mal die frische Luft seiner Heimat geatmet hatte. Jede noch so kleine Bewegung fiel ihm schwer. Er musste sich erst daran gewöhnen, nicht mehr zu liegen. Bald würden seine Muskeln wieder warm werden. Schließlich waren sie es immer geworden. Es dauerte nur seine Zeit. 


Bild von Pinterest



Textschnipsel 3

Gedankenverloren holte sie das Amulett aus dem Nachttischkästchen. Das silberne Schmuckstück entzückte sie immer wieder aufs Neue. Voller Ehrfurcht streichelte sie über die verschnörkelten Zeichen. Zwei fremdländische Buchstaben, die mit- und ineinander verschlungen waren. Romantisch sah es aus, obwohl es sich eindeutig um ein Männerschmuckstück handelte.
  Sophia kürzte das Lederband um einige Zentimeter und hängte es sich um. Nun fiel es genau zwischen ihre Brüste. Sie warf einen Blick in den Spiegel.
  Hübsch, dachte sie. Aber warum war der Anhänger an dem Buch befestigt gewesen?

Bild von Pinterest
Ich möchte mich recht herzlich bei Lexy Koch von Lexy's BookDelicious dafür bedanken, dass ich an der Blogtour teilen nehmen durfte und wünsche euch noch viel Spaß an den nächsten Tagen.

Dienstag "Irgendwas Abgespielt - Der Familienblog"
Mittwoch " Love our BookBoys"
Donnerstag Books Heaven
Freitag Lexy's BookDelicious

#lexysbloggerbuchbox


Rezension