Donnerstag, 9. November 2017

AI: Valentina Fast

#Autoreninterview mit Valentina Fast

Steckbrief:
Name: Valentina Fast
Wohnort: Münsterland
Lieblingsbuch: Mieses Karma von David Safier
Lieblingsfilm: Armageddon
Lieblingsessen: Da kann ich mich wirklich nicht festlegen 😀
Lieblingsfarbe: Rosa
Lieblingsgeruch: Vanille
Lieblingsurlaubsort: Die Welt 😀
Hobbys: Schreiben, Serien Schauen, Telefonieren

Interview:

Woher bekommst Du die Ideen für deine Romane und Geschichten?

  • Die Ideen für meine Romane bekomme ich meistens ganz plötzlich. Es reicht ein Geruch, ein Lied, ein Sonnenuntergang oder einfach nur ein starker Luftzug und schon kommt mir eine Idee und an dieser spinne ich eine ganze Weile in meinem Kopf herum, bis ich sie in eines meiner Notizbücher notiere. 

Wie lange brauchst Du für ein Buch? Vom ersten Wort bis zum Erscheinen?

  • Bei „Royal“ hat es beim ersten Band beispielsweise drei Jahre gedauert, während es bei „Belle et la Magie“ nur rund neun Monate dauerte, bis die Idee, die ich meiner Verlegerin präsentiert habe, geschrieben und veröffentlicht wurde. Es kommt also immer ganz darauf an, ob man die Idee erst anbietet und dann schreibt, oder erst schreibt und dann anbietet. Wobei ich persönlich Zweiteres bevorzuge, da ich beim Schreiben einfach viel zu schnell alles über´n Haufen werfe und ändere 😀 .

In welchen Genre finden wir Dich?

  • Meine Bücher waren bisher alle im Jugendbuch-Bereich vertreten, vorwiegend Fantasy, jedoch bin ich für die Zukunft jedem Genre gegenüber offen. Mal sehen, was mir noch so einfällt. 

Wann kommt Dein nächstes Buch heraus? Und wie wird der Titel lauten?
  • Mein nächstes Buch erscheint am 07. September 2017 unter dem Namen „MeeresWeltenSaga - Zwischen den Wellen des Indischen Ozeans“ und ist der vierte Band einer fünfbändigen Reihe, die von Adella handelt, die in eine Meerjungfrau verwandelt wird und alles daran setzt wieder ein Mensch zu werden. 

Welche Bücher liegen schon von Dir vor? Die man Wo? Kaufen kann?

  • Bisher erschienen sind von mir insgesamt sechs Bände der „Royal“-Reihe, ein zusätzlicher Spin-Off namens „Princess“, die Dilogie „Belle et la magie“ und nun auch die fünfbändige Reihe „MeeresweltenSaga“. 
  • Kaufen kann man meine Bücher überall wo es Bücher zu kaufen gibt.

Wie gemütlich ist dein Schreibtisch eingerichtet?

  • Naja, so wie ein Schreibtisch eben eingerichtet ist😀 . Meistens arbeite ich sowieso auf dem Sofa mit dem Laptop auf dem Schoß, weil mein Schreibtisch voller Unterlagen ist. Es wird dringend Zeit für einen größeren Tisch. 

Kann man signierte Bücher von Dir käuflich erwerben? Und wenn ja, wo?

  • Signierte Bücher kann man von mir nicht kaufen, sondern nur auf Messen etc. erwerben.

Wolltest du als Kind schon Autor/in werden oder was war damals deine Berufswahl?

  • Tatsächlich habe ich mal eine ganze Zeit lang davon geträumt Bücher zu schreiben, den Traum aber irgendwann aus den Augen verloren. Doch als ich meine Ausbildung beendet hatte und keine nachmittäglichen Hausaufgaben mehr auf dem Programm standen und ich plötzlich nach der Arbeit einfach mal Zeit hatte, habe ich diesen Traum wieder aufgenommen. Für mich gibt es kein schöneres Hobby. 

Wenn du die Möglichkeit hättest eins deiner Bücher zu verfilmen welche Schauspieler kämen dafür in frage und wieso? Welches Buch möchtest du gerne von Dir im Kino sehen?

  • Ich glaube ich kenne viel zu wenig Schauspieler, als dass ich nicht auf die Gängigen zurückgreifen würde 😀 . Klar wäre das toll, aber an eine Verfilmung denke ich persönlich gar nicht, denn das liegt definitiv nicht in meiner Hand.

Würdest du dich selbst in deinen männlichen/ weiblichen Protagonisten verlieben oder spricht dich dieser Typ Mann/Frau nicht an?

  • Ich denke man erschafft immer Protagonisten, die man selbst gut finden würde. Aber verlieben würde ich mich nicht in sie – dafür kenne ich sie ja zu gut und gerade diese Individualität eines Menschen ist es doch, die ihn so besonders macht. Wenn ich mir seine Macken ausgedacht habe, wäre das ja voll langweilig 😀 .

Liest du selbst dein Genre oder lieber andere Bücher?

  • Ich lese alle möglichen Genre und würde mich da auch nicht festlegen, da es so viele tolle Bücher gibt, die ich so niemals schreiben könnte 😀 . 

Was war das letzte Buch welches Du selbst gelesen hast?

  • Momentan (ich hoffe das zählt auch :D) lese ich “Die Schöne und das Biest” in der neuillustrierten Auflage, die im Coppenrath Verlag erschienen ist und bin ganz verliebt in die Zeichnungen und die Aufmachung ❤.

Wenn du auf eine einsame Insel auswandern müsstest, welche 3 Dinge würdest du mit nehmen? Es gibt kein Strom!!!! Aber eine Monatliche Lieferung!!!

  • Meinen Mann (kein Ding, aber der wichtigste Mensch in meinem Leben), ein Notizbuch und einen eBook Reader 😀 . Die Lieferungen dürfen dann aus Essen bestehen 😉.

Welche Ratschläge kannst du „jungen“ Autoren mit auf den Weg geben?

  • Glaubt an euch selbst und auch wenn ihr ungeduldig seid, lasst euch Zeit für eure Geschichten, damit sie wachsen und noch schöner werden können ❤.

Vielen Dank an Valentina Fa für dieses tolle Interview!

Dieses Interview wurde durch vorherige Absprache und mit Einverständnis mit der Autorin veröffentlicht.