Sonntag, 12. November 2017

Jessica Stephens - Wächter: Triff deine Wahl!

Rezension von Susann zu Wächter: Triff deine Wahl! von Jessica Stephens

Erscheinungstermin: 23.05.2017
Seiteanzahl: 237
Band 2 der Wächter-Saga
Erhältlich als ebook und Taschenbuch

Der Klappentext:

Wenn diese eine Entscheidung alles verändert, welche Wahl triffst du?
Zu verstehen und zu akzeptieren was sie nun ist – eine Rein-Wächterin – fällt Melody die ersten Wochen nicht leicht. Für ihre Familie existiert sie nicht und ihr leiblicher Vater ist für sie ein Unbekannter. Doch dann verändert sich mit dem Aufdecken ihrer Herkunft noch viel mehr, als alle geahnt hatten. Plötzlich geschehen ungewöhnliche Dinge und ihre Freunde scheinen mehr zu wissen, als sie ihr erzählen wollen. Während Melody versucht die Geheimnisse zu lüften, wird sie unvorbereitet in einen Sog aus Ereignissen gezogen und muss sich letztendlich entscheiden, wo sie wirklich hingehört – selbst wenn das bedeutet den einzigen Menschen zu verlieren, welchen sie über alles liebt.

Die Geschichte geht spannend weiter und verliert kein Stück an Reiz. Melody war mir im ersten Band ja schon ans Herz gewachsen und man fühlt sich ihr auch in Band 2 wieder sehr verbunden. Als sie auf ihre Mutter trifft, ist mein Herz beinahe zerrissen, so sehr habe ich mir Melody gelitten. Sie waren sich so nah und doch so fern.
Bei Ethan bin ich ständig zwischen „Was zu Teufel?!“ und „Aaaawwww“ gewechselt.
Mir hat die Entwicklung der Geschichte sehr gefallen, denn auch Band 2 hält wieder einige Überraschungen bereit. Melody steht zwischen Liebe und Verrat und muss ständig auf der Hut sein. Besonders toll fand ich den Kampf am Ende. Er war sehr detailreich beschrieben und hat mich richtig mitfiebern lassen.


Das Cover ist auch wieder so schön wie beim ersten Band. Ich mag an dem Cover besonders, dass wieder die gleiche Frau darauf zu sehen ist. Das lässt die Reihe als Einheit erscheinen.

Ich gebe Band 2 deshalb 5 von 5 Sternen.

als Taschenbuch für 10,99 €
und als eBook für 3,99 €.