Samstag, 4. November 2017

Anna Neunsiegel - Krähenglut Bd 1

Rezension von Jenny zu "Die Goulard Saga: Krähenglut Bd 1" von Anna Neunsiegel

Klappentext 


***Ein besonderes Buch zu Halloween!***Düstere Fantasy mit einem Hauch Mythologie, Magie, Gänsehaut und Herzklopfen! In überarbeiteter Neuauflage!!!***
Nebelgeister, Dämonen und Phantomhunde, sie existieren nicht wirklich - nur in Büchern und Legenden! Oder etwa doch?
In einem Schlossinternat an der Küste Schottlands geschehen unheimliche Dinge, und die Mutprobe eines Schülers endet tragisch! Und auch das Leben der sechzehnjährigen Eonie auf einer kleinen, rheinischen Flussinsel gerät von einem Tag auf den anderen komplett aus den Fugen, als ihr Vater seine neue Herzensdame, die wohlhabende Ursula Weinstein samt ihrem kühlen und mysteriösen Sohn Thorsten, in ihrem Zuhause einquartiert. Sofort stehen Eonie und Thorsten auf Kriegsfuß miteinander, obwohl sie sich gleichermaßen auf magische Weise zueinander hingezogen fühlen. Als es seit der ersten Begegnung immer wieder zu unerklärlichen Ereignissen in Eonies Leben kommt, wird schnell klar: Die Weinsteins tragen ein düsteres Geheimnis mit sich! Kann Eonie das Geheimnis lüften oder wird sie letzten Endes selbst in einen Strudel des Okkulten und Unerklärlichen hineingezogen? 

Meinung

Ein schönes Buch mit richtig tollen Illustrationen, einer sieht beispielsweise aus wie ein Dementor (aus Harry Potter). Das Buch liest sich sehr gut und ist total interessant mit den ganzen Hintergrundinformationen. Das Buch spielt an mehreren Orten, wie zB einem Internat in Scottland und einer kleinen, rheinischen Flussinsel. Man hat mehrere Protagonisten, die uns ihre Geschichte erzählen. 

Es ist ein tolles Buch, was man sehr gut um die Halloweenzeit lesen kann, da es auch um die Zeit spielt. Ich bin schon sehr gespannt auf den zweiten Band der Goulard Saga. Ich kann das Buch auf jeden Fall empfehlen, vor allen an Leute die ans Übernatürliche wie Geister glaubt. 

Vielen Dank an die Autorin für die zur Verfügung Stellung des Rezensionsexemplares und das Vertrauen.

4 von 5 Sternen

Erschienen bei epubli
eBook Preis 1,99 Euro
Buch Preis -
Seitenzahl 342