Sonntag, 25. Februar 2018

Katharina Wolf - Nachrichten von Mr. Dean

Rezension von Jenny zu "Nachrichten von Mr. Dean" von Katharina Wolf


Klappentext

""Kannst du bitte noch Hochprozentiges, Nougatschokolade und Tampons mitbringen? Habe alles davon bitter nötig!"

Wenn eine derart wichtige SMS bei einem Wildfremden landet statt bei der besten Freundin, kann das ja nur im Chaos enden.
So lernt Ruby durch einen Zahlendreher "James Dean" kennen, dessen Nachrichten zwischen Jobfrust und Familienärger zu ihrem Tageshighlight werden.
Doch kann man sich wirklich in geschriebene Worte verlieben?
Ruby stellt fest: Sie kann.
Allerdings in einen alles andere als perfekten Mann."

Quelle: Amazon/Verlag.

Meinung

Ich liebe das Cover, es passt perfekt zum Buch. Der Schreibstil ist flüssig, verständlich und super zu lesen. Die Handlung ist leicht nachvollziehbar, es kommen keinerlei Verständnisprobleme auf. Die Geschichte ist überwiegend aus Sicht von Ruby geschrieben, in die man sich total hineinversetzen und in sich selber wiederfinden kann. Ab der zweiten Hälfte kann man dann auch die Sicht von Mr Dean lesen. 

Ich hatte beim lesen von diesem Buch ziemliche Gefühlsschwankungen angefangen mit verständnisvollem nicken und zustimmen zu lachen übergehend zu ohh und grr. Die Story um Mr Dean und Ruby ist das perfekte Buch um sich bei dem eisigen Wetter, sich schön eingemummelt aufs Sofa zu legen und dabei einen warmen Kakao zu trinken. 

Ich kann dieses Buch mehr als nur empfehlen. Absolute Leseempfehlung!

Vielen Dank an die liebe Katharina, dass ich das Buch vorab lesen und genießen durfte. Dies hat keine Auswirkung auf meine Meinung.

5 von 5 Sternen

Erschienen im Amrun Verlag
eBook Preis 4,99 Euro
Buch Preis 12,90 Euro
Seitenzahl 300

Zu kaufen gibt es das eBook/Buch bei Amazon, Thalia oder direkt beim Verlag.