Donnerstag, 3. Mai 2018

Ann-Kathrin Karschnick - Weltenamulett: Das Erbe der Trägerin Bd 1

Rezension von Jenny zu "Weltenamulett: Das Erbe der Trägerin Bd 1" von Ann-Kathrin Karschnick 


Klappentext
"Weltenreisen, Magie, Götter. 

All das liegt jenseits von Melissas Vorstellungskraft, bis sie an ihrem siebzehnten Geburtstag ein außergewöhnliches Amulett findet. Sie tritt damit ein dunkles Familienerbe an, das sie in die fremde Welt Traveste führt. Als der Königsberater Cerumak ihr eine scheinbar unlösbare Aufgabe stellt, gibt ihr der Gedanke in die Fußstapfen ihrer verstorbenen Mutter zu treten Kraft. Aber nicht jeder ist ihr gut gesinnt. Arionas, der geheimnisvolle Sohn eines Attentäters, entführt sie aus dem Palast und weckt Zweifel in ihr. Kann sie ihm vertrauen oder ist sie im Kampf um das Schicksal von Traveste auf sich allein gestellt?"

Quelle: Amazon/Verlag.

Meinung

Das Cover ist wahnsinnig toll. Der totale Eye-Catcher. Der Schreibstil war ich sehr angenehm zu lesen. Die Handlung fand ich zwischen durch etwas wirr, aber ich glaube, dass muss bei der Story so sein. Wäre ja auch komisch, wenn alles total schlüssig und sofort verstanden wird. Da wäre das Buch ja nach 20 Seiten vorbei. Melissa war mir direkt sympathisch, als die das Amulett das erste Mal benutzt hat und nicht sofort zu allem "ja und amen" gesagt hat, sondern ist vor Angst weg gelaufen und hat sich im Laufe des Buches ihrer Angst gestellt und konnte dank des Amuletts richtig krasse Sachen anstellen. Die Handlung war an den richtigen Stellen, so spannend geschrieben, dass man das Buch gar nicht mehr aus der Hand legen wollte. 

Das Buch lehrt uns auch, dass man nicht sofort jedem Vertrauen soll, der um Hilfe bittet. Es könnten nämlich falsche Tatsachen sein und jemand könnte verletzt werden, der/die gar nichts mit der Sache zu tun hat/haben. Ich bin schon sehr gespannt, wie es weitergehen wird. Der Epilog macht es ja wirklich spannend. 

4 von 5 Sterne


Erschienen bei Amazon

eBook Preis 3,99 Euro
Buch Preis 13,95 Euro
Seitenzahl 267

Kaufen könnt ihr das eBook/Buch bei Amazon oder eurer Lieblingsbuchhandlung.