Montag, 25. Juni 2018

Karolyn Ciseau - Das Blatt des dunklen Herzens Bd. 1



Rezension von Susann zu Das Blatt des dunklen Herzens von Karolyn Ciseau
Erscheinungstermin: 12. Juni 2018
Seitenanzahl: 412


Der Klappentext:

♠♥ Gefangen in einem magischen Spiel um Leben und Tod muss Feye entscheiden, wem sie vertrauen kann. Wird der mysteriöse Ares an ihrer Seite kämpfen? ♥♠

Alle fünfzig Jahre schicken die vier mächtigsten Fürstenhäuser ihre männlichen Erstgeborenen in den Kampf um den Thron von Tenebris. Auch Feyes Zwillingsbruder, der Elfenprinz Kjell, sollte im Spiel der vier Farben antreten. Doch er nimmt sich kurz vor Beginn das Leben. Sein letzter Wille ist, dass Feye an seiner Stelle am Spiel teilnimmt. Feye beugt sich seinem Wunsch; ein Schritt, den sie schon bald bereut. Nicht nur weil im Spiel tödliche Wesen lauern und sie gefährliche Prüfungen bestehen muss, sondern auch weil es immer schwieriger wird, ihre wahre Identität zu verschleiern. Als einer ihrer Konkurrenten – der attraktive Dunkelmagier Ares – Feyes Geheimnis aufdeckt, beginnt ein Kampf, in dem nichts ist, wie es scheint. Und in dem Feyes Gefühle auf eine harte Probe gestellt werden.“

Quelle: Amazon


Meine Meinung:

Ohne lange Umschweife steigt man in die Handlung ein und lernt Feye kennen. Sie nimmt für ihren Bruder am Spiel der vier Farben teil und schnell wächst sie einem ans Herz. Feye ist für mich eine starke und tapfere Protagonistin. Ich liebe es, wie sie versucht, sich für ihren Bruder durch das Spiel zu kämpfen. An ihrer Seite kämpft Ares, der eigentlich ihr Konkurrent ist. Ares war mir am Anfang nicht ganz geheuer. Seine Absichten konnten sowohl Feye als auch ich nicht durchschauen. Er ist verschlossen, plötzlich total offen und dann ist er wieder der Mann, der ein Geheimnis hütet. Immer mehr faszinierte er Feye und mich. Am Ende kann ich sagen, dass er zu einem meiner Lieblingsprotagonisten geworden ist.

Zur Handlung. Ja… Was kann ich zur Handlung sagen? Der Einstieg war einfach nur WOW. Der war einfach nur total unerwartet. Mit so etwas habe ich einfach nicht gerechnet. Ich habe ganz ehrlich mit dem gesamten Inhalt des Buches nicht gerechnet. DAS war definitiv mal eine neue, vollkommen erfrischende Idee. Ich fand die Prüfungen genial. Bei jeder einzelnen habe ich mitgefiebert und mitgelitten. Ich kann euch sagen, die Spannung war von der ersten Seite an da und ich wollte unbedingt wissen, wie es weiter geht. Ich war und bin einfach nur begeistert. 




Der Schreibstil war flüssig und traf direkt meinen Geschmack. Es gab Action, Liebe, Dramatik und zum Schluss eine so riesige Wendung, dass mir der Mund offen stehen geblieben ist. Die Wendung war absolut nicht vorhersehbar und auch diese macht einfach nur Lust auf mehr. Ich warte jetzt also sehnsüchtig auf Band 2.

Am liebsten würde ich 6 von 5 Sternen geben. Das Buch hat mich einfach nur umgehauen.

Das Blatt des dunklen Herzens ist das zweite Lesehighlight 2018 für mich. <3
Es ist damit eine



~ Klare Leseempfehlung!!! ~



Kaufen könnt ihr es zum Beispiel bei

- Amazon

als Taschenbuch für 13,90 €
oder als eBook für 3,99 €.



Liebe Karolyn, ich danke dir von Herzen, dass du mir bei Lovelybooks geschrieben und mich auf dein Buch aufmerksam gemacht hast. Ich will mehr. VIEL MEHR!